top of page

Totimpfstoffe Teil 3: Novavax



Letzter Teil der Totimpfstoffreihe: Was kann man von Novavax erwarten? Welche Vorteile und welche Nachteile zeichnen sich ab? Gibt es Risiken und wenn ja welche? Novum: Novavax hat als einziger Hersteller eine realitätsnahe Studie durchgeführt und durchaus informative Zahlen geliefert. Allerdings zeigt genau dieses Vorgehen die gravierenden Probleme einer Corona-Impfung auf.



Es wäre schön wenn ihr meine Arbeit unterstützen würdet, die Videos kosten Zeit und leider auch Geld - z.B. weil aktuelle Studien häufig kostenpflichtig sind. Bereits kleine Beträge wären eine große Hilfe. Möglichkeiten sind



PayPal (http://paypal.me/contactfs).


Meine anderen Kanäle:


6.181 Ansichten11 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

11件のコメント


Bezüglich der Studien von pfizer würde ich die Analyse der EMA Einreichungsunterlagen durch Dr. Vanessa Schmidt-Krüger empfehlen. Findet man bei den Videos vom Corona Untersuchungsausschuss oder über die Suchfunktion auf tkp.at

いいね!
返信先

Absolut. Aber nicht einfach - das ist eher was für Leute mit Vorwissen und einem Hang zur Biochemie

いいね!

Guten Tag Herr Schilling,


besten Dank für das Video zu Novavax. Ich habe noch zwei Fragen:

1)

Welches ist der Unterschied zwischen S14 und S15 aus dem Appendix?

2)

Gibt es solche Studien auch zu den anderen Impfstoffen? Wenn ja, wo finde ich diese?


Besten Dank und viele Grüße

Ben

いいね!
返信先

Genau über den Begriff "Blinded Crossover" bin ich auch gestolpert und kann diesen nicht zuordnen.


Danke für die Erläuterung!


Habe Ihnen auf Ihren Kommentar auch noch geschrieben - freue mich auf den Austausch!

いいね!

Hallo Herr Schilling,

mir wurde Ihr rumble-Video zu Novavax zugeschickt.

https://rumble.com/vr46m9-totimpfstoffe-teil-3-novavax.html

Hier gehen Sie u.a. auf die Tabellen 14 und 15 aus dem Appendix ein und vergleichen die relativen Häufigkeiten einiger Ereignisse.

An dieser Stelle möchte ich Sie auf einen Fehler hinweisen. Sie nennen für Linksherzversagen eine 50 % größere Häufigkeit unter Geimpften. In S15 sind bei "Acute left ventricular failure" allerdings drei Ereignisse bei der Impfgruppe und gar keine bei der nur halb so großen Placebogruppe gelistet. Wenn man etwas durch null teilt, kommt man aber nicht auf 50 %. Es stellt sich die Frage, ob so ein Vergleich überhaupt sinnvoll ist bei so wenigen Vorkommnissen. Zieht man alle das Herz betreffende unerwünschte Ereignisse zusammen, sieht man jedenfalls für…

いいね!
返信先

Herzlichen Dank für Ihre Mühe!

いいね!
bottom of page