Labor-Ursprung von SARS-CoV2: Ein Update

Aktualisiert: 2. Nov.



Dieser Tage sind zwei neue Papers veröffentlicht worden, beide befinden sich noch im Peer-Review. Das eine (Chen et al) wird ihn ziemlich unbeschadet überstehen und kommt aus Boston, das andere wird es (obwohl im Kern plausibel und mit stichhaltigen Argumente) deutlich schwerer haben und kommt u.a. aus Deutschland (Bruttel et al). Die Kernaussagen:

  • Bruttel et al: SARS-CoV2 zu 99,9% künstlich entstanden

  • Chen et al: Amerikanische Wissenschaftler erschaffen neues, phänomenal tödliches Super-Corona-Virus

Im Video schauen wir uns beide Papers etwas genauer an und werfen nochmals einen Blick auf die inzwischen massive Indizienlage zum Thema Labortheorie & SARS-CoV2. Die beiden Neuzugänge sind nur das i-Tüpfelchen auf einer langen Beweiskette, die mittlerweile nur noch folgende vernünftigen Schlüsse zulässt:

  • SARS-CoV2 ist ein im Labor geschaffenes Virus. Die Frage ist nur noch, entkam es durch einen Unfall oder wurde absichtlich freigesetzt - falls letzteres durch Wen?

  • Regierungen in den USA und China haben bewusst und in Kooperation Gain-of-function-Forschung finanziert

  • Es wurden enorme und konzertierte Anstrengungen unternommen, um beide Punkte zu verschleiern und Gegenstimmen zu eliminieren

  • Punkte 1-3 sind keine Verschwörungstheorie, wer trotz der Datenlage diese Punkte in Abrede stellt ist ein Verschwörungsleugner

Passend hierzu auch dieser Tweet von Peter Daszak, in dem er ganz offen zugibt (11/2019, inzwischen gelöscht), dass vor Beginn der Pandemie an Coronaviren, deren Spike und Fähigkeit humane Zellen zu befallen mittels rekombinanter Viren und humanisierten Mäusen gearbeitet wurde:

Zudem wissen wir seit längerem, dass SARS-CoV2 bereits ab März in Europa zirkulierte (Spanien und Italien) - ohne dass es zu "pandemischen Zuständen" gekommen wäre. Erst durch den Drosten-Test in Verbindung mit dem unsäglichen Cormann-Drosten-Paper (24h-Blitz-Peer-Review in einer Zeitschrift, für die Droste praktischerweise als Editor fungiert) wurde ab 02/20 aus dem Ganzen eine Pandemie.


Alle Folien wie immer hier als PDF:

lab_origin
.pdf
Download PDF • 6.23MB

Es wäre schön wenn ihr meine Arbeit unterstützen würdet, die Videos kosten Zeit und Geld. Bereits kleine Beträge wären eine große Hilfe:

PayPal (http://paypal.me/contactfs )


Meine Kanäle:


https://www.instagram.com/florian_schilling_science

https://www.youtube.com/channel/UCQEShgCQ_CyuRQseKfXXIAw

https://t.me/florianschillingscience

Https://www.florianschillingscience.org

https://twitter.com/DocFlo4

https://odysee.com/@florian_schilling_science:d


1.260 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen